Einführung von Beikost

Möchten Sie sich auf den Übergang zur Beikost vorbereiten? Wir geben Ihnen Tipps dazu.

Zwischen dem 5. und 7. Monat zeigt das Baby Interesse am Essen. Die Beikost kann nun Schritt für Schritt eingeführt werden.
 
Die Einführung der Beikost ist ein wichtiger Schritt. Für das Baby ist der Übergang von flüssiger zu breiartiger und schliesslich fester Nahrung eine neue Erfahrung. Die Nahrungspalette wird nun vielfältiger und das Kind lernt, wie verschieden Essen aussieht, riecht und schmeckt. Dabei darf es das Essen auch gerne ertasten. Lust am Essen, ein reichhaltiges Nahrungsangebot und die Eltern als Vorbild unterstützen ein gesundes Essverhalten.

In unseren Gruppenangeboten erklären wir Ihnen, wie Sie die Beikost Schritt für Schritt und als Ergänzung zur Mutter- respektive Säuglingsmilch einführen können. Zudem erhalten Sie Anregungen für Breirezepte und geeigneten Fingerfood.

Termine und Standorte

  • Donnerstag 15. Dezember 2022, 14:30 - 16:00 Uhr — (ausgebucht, online Anmeldung für Warteliste möglich)

    Busswilstrasse 16, 3250 Lyss Einführung Beikost: Wann, wie, was?

  • Mittwoch 04. Januar 2023, 09:30 - 11:00 Uhr

    Terminus 1, 3700 Spiez Einführung Beikost: Wann, wie, was? - Teilnahme mit Kind

  • Dienstag 10. Januar 2023, 14:30 - 16:00 Uhr

    Busswilstrasse 16, 3250 Lyss Einführung Beikost: Wann, wie, was? - Teilnahme mit Kind

  • Mittwoch 11. Januar 2023, 10:00 - 11:30 Uhr — (ausgebucht, online Anmeldung für Warteliste möglich)

    Stationsstrasse 25, 3097 Liebefeld Einführung Beikost: Wann, wie, was? - Teilnahme mit Kind

  • Dienstag 17. Januar 2023, 09:30 - 11:00 Uhr

    Talgut-Zentrum 19, 3063 Ittigen Einführung Beikost: Wann, wie, was? - Teilnahme mit Kind

  • Donnerstag 19. Januar 2023, 14:30 - 16:00 Uhr

    Kirchgasse 1, 3360 Herzogenbuchsee Einführung Beikost: Wann, wie, was? - Teilnahme mit Kind

  • Donnerstag 26. Januar 2023, 14:30 - 16:00 Uhr

    Busswilstrasse 16, 3250 Lyss Einführung Beikost: Wann, wie, was?