Die Einführung der Beikost ist ein wichtiger Schritt. Für das Baby ist der Übergang von flüssiger zu fester Nahrung eine neue Erfahrung. Die Nahrungspalette wird nun vielfältiger und das Kind lernt, wie verschieden Essen aussieht, riecht und schmeckt. Dabei darf es das Essen auch gerne ertasten. Lust am Essen, ein reichhaltiges Nahrungsangebot und die Eltern als Vorbild unterstützen ein gesundes Essverhalten.


In unseren Gruppenangeboten erklären wir Ihnen, wie Sie die Beikost Schritt für Schritt und als Ergänzung zur Mutter- respektive Säuglingsmilch einführen können.

Termine und Standorte