Schlafen

Schlafen ist so schön und tut Kind und Eltern so gut. Möchten Sie Ihr Baby dabei unterstützen, einen Schlaf-wach-Rhythmus zu entwickeln?

Ein Baby verändert das Leben komplett: Viele Eltern sind überwältigt von ihren Gefühlen. Zur Freude gesellt sich aber auch oft das Gefühl, erschöpft zu sein und an die eigenen Grenzen zu stossen. Insbesondere dann, wenn das Baby wenig oder sehr unregelmässig schläft und die Eltern kaum zu Ruhe und Schlaf kommen.
 
Im Austausch mit anderen Paaren erfahren die erschöpften Eltern, dass es Kinder gibt, die bereits durchschlafen und nur zum Essen geweckt werden müssen. Eltern von quirligen Kindern können solche Geschichten kaum glauben – denn ihr Baby will offenbar nichts verpassen und braucht kaum Schlaf. Wie sind solche Unterschiede zu erklären? Wie viel Schlaf braucht ein Kind eigentlich? Und wie kann das Kind beim Entwickeln eines regelmässigen Schlaf-wach-Rhythmus unterstützt werden?
Erfahren Sie in unseren Gruppenangeboten Wissenswertes über den kindlichen Schlaf und erhalten Sie Anregungen, wie Ihr Kind besser schläft.