Babys lesen und verstehen

Bereits Babys sind in der Lage, sich mitzuteilen und ihre Bedürfnisse kundzutun. Möchten Sie diese verstehen lernen?

Eine verlässliche und stabile Beziehung zwischen Kind und Eltern ist wichtig. Die Grundsteine dafür werden in der frühen Kindheit gelegt.
 
Ein Baby zeigt seiner Mutter oder seinem Vater bereits ab Geburt mit verschiedenen Signalen, welche Bedürfnisse es hat. Zu den wichtigsten Signalen gehört das Weinen. Das Baby kann sich aber auch mit verschiedenen Gesichtsausdrücken, Abwenden, Blickkontakt und natürlich einem Lächeln mitteilen. Die Eltern nehmen diese Signale wahr und reagieren spontan und intuitiv darauf. Aus diesem fein abgestimmten Wechselspiel zwischen den Signalen des Kindes und der elterlichen Fürsorge entwickelt sich eine starke Bindung.
Sie sind Ihrem Kind nah und mit seinen Signalen vertraut. Wenn Sie mehr über die kindlichen Signale oder über die Entwicklung Ihres Kindes in den ersten Monaten erfahren möchten, freuen wir uns, Sie in einem Gruppenangebot zu begrüssen.