x

Corona-Virus: Aktuelle Schutzmassnahmen

Zur Sicherheit und zum Schutz vor Ansteckungen bleiben unsere Beratungsstellen ab 17. März bis auf Weiteres geschlossen. Wir beraten Sie weiterhin gerne:

  • via Telefonische Beratung, wochentags von 9 – 19 Uhr unter 031 552 16 16.
  • direkt per E-Mail oder Telefon mit Ihrer bisherigen Beraterin. Rufen Sie für eine Terminvereinbarung an.

Babymassage

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihr Baby massieren können? Dann besuchen Sie eines unserer Gruppenangebote.

Im Mutterleib wird das Baby beinahe ununterbrochen bewegt. Dabei wird seine Haut ständig angeregt. Auch als Neugeborenes braucht das Baby weiterhin viel Bewegung und Berührung, um sich entwickeln zu können.

Die Babymassage kommt diesen Bedürfnissen entgegen. Sie unterstützt den Organismus in all seinen Funktionen. Das Kind entwickelt Vertrauen und Selbstwertgefühl. Die Babymassage findet in einem ruhigen Moment statt und schenkt dem Baby und den Eltern einen gemeinsamen, intensiven Moment. Der ganze Körper des Babys wird mit streichenden Bewegungen und mit natürlichem Öl massiert. Dabei werden die Signale des Babys sorgfältig beobachtet und die Massage wird bei Bedarf angepasst.

In unseren Gruppenangeboten führen wir Sie in die Babymassage ein und geben Ihnen Anleitungen zu Massagen bei Koliken und Blähungen.

Termine und Standorte